Sichere Zahlung
Beste Beratung von Fachhändlern
Deutschlandweite Lieferung
Koffer packen leicht gemacht - 7 Tipps & Tricks
bagmondo.de
So schön wie die Vorfreude auf eine Reise auch ist - immer wieder stehen wir vor dem lästigen Packen. Ob Koffer, Rucksack oder Tasche - viel soll am besten mit, aber begrenzt ist der Platz! Damit das Packen nicht zum großen Problem wird, gibt es mittlerweile viele Ideen, Tipps und Hilfen, die eine gute Unterstützung zum platzsparenden, strukturierten & knitterfreien Packen sind.
Gedanken machen muss sich jeder persönlich selbst – das übernimmt keine technische Einrichtung oder gar ein Roboter. Und wenn man einige Tipps beherzt ist es eine Leichtigkeit seinen Koffer schnell, entspannt und mit Spaß zu packen.
1. Die Rolltechnik

Anstelle von Kleidungsstücken falten, einfach rollen (platzsparend & knitterfrei)

2. Platzsparend packen

Duschhauben und verschließbare Vakuumbeutel
Ein genialer Schutz für Deine Schuhe und auch für die Kleidung – einfach drüberziehen

3. Bestens geschützt mit Seidenpapier – Butterbrotpapier

Darin eingewickelt übersteht äußerst empfindliche Kleidung (wie Seide, Kaschmir, Satin), jede Reise-Strapaze

4. Socken und Unterwäsche als Füllmaterial

Prima geeignet zum Ausstopfen von Zwischenräumen und Ecken. Schuhe und BH-Cups freuen sich, wenn sie mit Socken gestopft werden und somit ihre „Form“ behalten.

5. Schmuck in Strohhalmen und Cremdosen sicher transportieren

Ketten & Armbänder: Durch Strohhalme fädeln und verschließen – so kann nichts verheddern
Ohrringe: Durch die Löcher eines großen Knopfes ziehen und verschließen so bleiben sie als Paar zusammen
Ringe: Dafür eignen sich leere, gesäuberte und verschließbare Cremedosen zum Verstauen Deiner Ringe bestens

6. Koffer frisch halten: Trocknertücher

Preiswert und mit AHA-Effekt! Eine geniale Empfehlung, auch wenn die Reise länger dauert. Sie verbreiten einen zarten Frischeduft in Deinem Gepäckstück und Deine Kleidung duftet wochenlang wie „frisch gewaschen“.

7. Knitterfrei ankommen: Reisebügeleisen

Klein, faltbar, günstig und eine große Hilfe am Zielort. Gerade, wenn der Reiseanlass eine Einladung zur Hochzeit, ein Familientreffen oder ein geschäftliches Meeting ist und Du Dich im knitterfreien Outfit präsentieren willst – ist die Anschaffung eines Reisebügeleisens einfach unumgänglich. Eine lohnende Investition fürs Leben!

Kosmetikkoffer Reisenthel
Kosmetikkoffer Reisenthel
Reisenthel
toiletbag twist silver
28,95 €
KOFFERECKE Trier
Reisetasche SAMSONITE
Reisetasche SAMSONITE
L
Samsonite
Samsonite - ECODIVER - DUFFLE S - yellow
129,00 €
Küper Lederwaren & Accessoires
Also los geht’s…

Überlege im Vorfeld, was Du unbedingt mitnehmen musst und was Du gerne mitnehmen möchtest
Erstelle eine Checkliste zum Abhaken. Plane rechtzeitig und ohne Zeitdruck Deinen Koffer, Rucksack oder Tasche zu packen! So vermeidest Du Unordnung und Unnötiges einzupacken

Mach Dir Gedanken über…
Was sollte unbedingt mit ins Handgepäck und ist unverzichtbar für Deinen Tagesablauf (Medikamente, Brille, Kosmetik, Handy, Ladekabel & Co.)? Bedenke auf Flugreisen, dass Dein Koffer bei der Gepäckaufgabe evtl. verloren gehen kann und Du für den Fall der Fälle gerüstet bist und die wichtigsten Dinge bei Dir hast.
Welche Klamotten sind gute Kombis – die sich im Alltag bewährt haben – angenehm auf der Haut sind und in denen Du Dich einfach wohl fühlst? Nimm diese mit und verzichte auf allzu Elegantes und Feines, hohe Absätze und Schnick-Schnack, - stell Dir die Frage: Wann ziehe ich das an?
Gib den Platz für Deine Wohlfühlklamotten frei und lass Unbequemes außen vor (wenn natürlich nicht gerade eine Feierlichkeit auf Deiner Urlaubsreise ansteht).

Wie Du Deinen Koffer packen solltest?

Am besten nach dem Prinzip Werkzeugkasten (Baukasten):

  • Unten: Schuhe und schwere Sachen wie evtl. Kulturbeutel, Bücher nach unten

  • Mitte: Große Kleidungsstücke – wie Hosen, Pullover, Hoodies, Jacken

  • Oben: Leichtes wie Kleider, Blusen, Tuniken